Service-Navigation

Suchfunktion

BOGY Praktikum

Das Landgericht Ulm bietet interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit eines einwöchigen BOGY-Praktikums an. Die Betreuung erfolgt in Kleingruppen mit maximal drei Schülern / Schülerinnen und beinhaltet neben dem Aktenstudium und der Vorbereitung auf Verhandlungstermine auch die Teilnahme an zivilrechtlichen und strafrechtlichen Verhandlungen.

 

Praktikanten können regelmäßig in der Woche unmittelbar vor den Osterferien und den Herbstferien aufgenommen werden.

 

Die Bewerbungsfrist für die genannten Zeiten endet jeweils zwei Monate vor Beginn des BOGY-Praktikums. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist wird den Interessenten zeitnah verbindlich eine Zusage oder eine Absage erteilt.

 

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an das Landgericht. Wir werden uns sodann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Fußleiste